Wichtige Datenschutzhinweise

Um eine bestmögliche Funktionalität bereitzustellen, werden auf dieser Internetseite Cookies verwendet.

Tracking-Dienste wie beispielsweise Google Analytics kommen nicht zum Einsatz.

Für weitere Informationen nutzen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise, bzw. unser Impressum.

Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.

Akademie>Aktuelle Trainings
Aktuelle Trainings
Ausbildungspaket | ITKwebcollege.LINUX (LPI1) | Junior Level Linux Professional

Der Einstieg in diese Online-Trainingsreihe ist jederzeit möglich.

Ziel
Inhalte
Wichtige Informationen
Sie haben Fragen?
Diese 40-teilige Ausbildungsreihe besteht aus zwei gleichberechtigten Themenschwerpunkten mit je 20 Online-Sessions. Diese widmen sich der Vorbereitung auf die beiden Linux Professional Institute Examen 101 und 102, mit deren Bestehen der Status Linux Professional Institute Certification – Level 1 | Junior Level Linux Professional erlangt wird.

Im Themenschwerpunkt 101 wird Ihnen Linux im Allgemeinen vorgestellt und detailliert erläutert. Sie werden in das Betriebssystem, die Shell und die wichtigsten Kommandozeilenwerkzeuge eingeführt und vertiefen Ihre gewonnenen Kenntnisse mit vielen praktischen Beispielen.

Der erste Abschnitt des Themenschwerpunktes 102 vertieft die vorhandenen Grundlagenkenntnisse, die engagierten Linux-Anwendern und -Administratoren die Anpassung des Systems an ihre Bedürfnisse ermöglicht. Der zweite Schwerpunkt befasst sich mit der Administration von Linux-Systemen. Im Vordergrund stehen neben Systemzeit und Protokolldiensten vor allem die Einbindung eines Linux-Rechners als Client in ein bestehendes lokales Netz und die Grundzüge der Rechnersicherheit.
  • Themenschwerpunkt: 101

  • Hardware und Systemarchitektur
    • Konfiguration grundlegender BIOS-Einstellungen
    • Konfiguration von Modems und Soundkarten
    • Einrichten von Nicht-IDE-Geräten
    • Einrichtung verschiedener PC-Erweiterungskarten
    • Konfiguration von Kommunikationsgeräten
    • Konfiguration von USB-Geräten
  • Linux-Installation & Paket-Management
    • Entwurf einer Festplattenaufteilung
    • Installation eines Bootmanagers
    • Erstellen und Installieren von im Sourcecode vorliegenden Programmen
    • Verwaltung von gemeinsam genutzten Programmbibliotheken
    • Verwendung des Debian-Paketmanagements
    • Verwendung des Red Hat Package Managers (RPM)
  • GNU- und Unix-Befehle
    • Arbeiten auf der Befehlszeile
    • Texte mit Filterprogrammen bearbeiten
    • Grundlagen des Dateimanagements
    • Benutzen von Unix Streams, Pipes und Umleitungen
    • Erzeugung, Überwachung und Beenden von Prozessen
    • Modifizieren von Prozessprioritäten
    • Durchsuchen von Textdateien mittels regulärer Ausdrücke
    • Grundlagen der Dateibearbeitung mit "vi"
  • Devices, Linux-Dateisysteme, Filesystem Hierarchy Standard
    • Erzeugen von Partitionen und Dateisystemen
    • Erhaltung der Dateisystemintegrität
    • Steuerung des Ein- und Aushängens von Dateisystemen
    • Verwalten von Disk Quota
    • Zugriffskontrolle auf Dateien mittels Dateizugriffsrechten
    • Verwaltung von Dateieigentümerrechten
    • Erzeugen und Ändern von echten (hard) und symbolischen Links
    • Auffinden von Systemdateien und Platzieren von Dateien am richtigen Ort
  • X-Server Linux
    • Installation und Konfiguration von X11
    • Einrichten eines Display-Managers
    • Installation und Anpassung der Umgebung eines Windowsmanagers
  • Themenschwerpunkt: 102

  • Shell, Skripten und SQL
    • Anpassen einer Shellumgebung
    • Vorhandene Shell-Scripte anpassen oder neue schreiben
    • Durchsuchen sowie ändern von Daten in einer Datenbank
  • Boot-Prozess und Skripte
    • Kernel-Module
    • Einen eigenen Kernel bauen
    • Bootloader LILO und GRUB
  • Administrative Aufgaben
    • Benutzer und Gruppen anlegen, entfernen, sperren und ändern
    • Automatisierte, zeitgesteuerte Systemadministrationsaufgaben: cron und at
    • Systemsprache, Tastaturlayout, Zeitzonen
      • Logfiles
      • System Time
      • Das System sichern
  • Wichtige Systemdienste
    • Systemzeit
    • Systemlogging
    • Grundlegende Aufgaben eines Mail Transfer Agenten (MTA)
    • Verwalten von Druckern
  • Dokumentation
    • Local System Documentation
    • Online Ressourcen
  • Netzwerkgrundlagen
    • Internet-Protokoll, Netzmasken, Routen
    • Netzwerkkonfigurationen
    • Erkennen und beheben von Netzwerkproblemen
    • Ansprechen eines DNS-Servers
      • inetd und xinetd
      • Email-Grundlagen
      • NIS und NFS
      • Samba als Client
      • Apache-Grundkonfiguration
  • Sicherheit
    • Wissen, welche Systemkonfigurationen zur Sicherheit beitragen
    • Systemsicherheit
    • Datenverschlüsselung
      • Ports absichern
      • Einführung in SSL/SSH
      • Die Linux Firewall

Zielgruppe

Diese Trainingsreihe richtet sich an künftige Linux-Administratoren, die eine gründliche Einführung in Konzepte und den Umgang mit dem Betriebssystem erlernen und den Titel Linux Professional Institute Certification - Level 1 | Junior Level Linux Professional erreichen möchten.

Voraussetzung

Hardwarekenntnisse und Erfahrungen mit anderen Betriebssystemen (Microsoft Windows) sind von Vorteil.

Weitere wichtige Informationen

Leistung

Mit der Anmeldung zum ITKwebcollege.LINUX (LPI1) | Junior Level Linux Professional erhalten bis zu fünf Teilnehmer einen direkten Zugriff auf 40 Trainings mit einer Dauer von je 45 - 60 Minuten (inkl. Diskussionsrunde). Mit dieser Trainingsreihe werden Sie auf die beiden Examen LPI 101 und LPI 102 vorbereitet, mit deren bestehen Sie den Titel Linux Professional Institute Certification - Level 1 | Junior Level Linux Professional erlangen. Im Themenschwerpunkt 101 wird Ihnen Linux im Allgemeinen vorgestellt und detailliert erläutert. Sie werden in das Betriebssystem, die Shell und die wichtigsten Kommandozeilenwerkzeuge eingeführt und vertiefen Ihre gewonnenen Kenntnisse mit vielen praktischen Beispielen. Der erste Abschnitt des Themenschwerpunktes 102 vertieft die vorhandenen Grundlagenkenntnisse, die engagierten Linux-Anwendern und -Administratoren die Anpassung des Systems an ihre Bedürfnisse ermöglicht. Der zweite Schwerpunkt befasst sich mit der Administration von Linux-Systemen. Im Vordergrund stehen neben Systemzeit und Protokolldiensten vor allem die Einbindung eines Linux-Rechners als Client in ein bestehendes lokales Netz und die Grundzüge der Rechnersicherheit. Alle 40 Trainings stehen ab der Anmeldung mind. sechs Monate als Aufzeichnung (.mp4) zum Download zur Verfügung. Hierfür erhält jeder Teilnehmer einen individuellen Login zum Ausbildungsportal der ITKservice GmbH & Co. KG.

Zertifizierungen

Im Ausbildungsportal können Sie sich pro Training, für mehrere Mitarbeiter, ein Teilnehmerzertifikat erstellen. Zudem erhalten alle ein abschließendes Zertifikat, mit dem die erworbene Kompetenz lückenlos nachgewiesen werden kann. Nach dieser Ausbildung haben Sie die Möglichkeit das weltweit anerkannte Examen LPIC-1 (101) und LPIC-1 (102) abzuschließen, mit dem Sie das Zertifikat LPIC-1 | Junior Level Linux Professional erlangen.

Ausbildungssprache

Alle Trainings werden in Deutsch durchgeführt, Kommandozeilen- oder Programmierbefehle, bzw. auch trainingsunterstützende Präsentationen und Dokumente können in englischer Sprache sein.

Allgemeine Bedingungen und Copyrights

Die Leistung beginnt mit der Bestellung und endet automatisch nach sechs Monaten. Alle Leistungen gelten für den angemeldeten Kunden. Eine Weitergabe der Leistungen an Dritte ist nicht gestattet. Das Copyright © aller Trainings inklusive aller Aufzeichnungen und Unterlagen obliegt der ITKservice GmbH & Co. KG. Eine Vervielfältigung ist nur für den internen Gebrauch der angemeldeten Firma gestattet.

Sie haben Fragen - wir beraten Sie gerne

Unsere Kontaktdaten:

ITKservice GmbH & Co. KG
Fuchsstädter Weg 2
97491 Aidhausen

Ansprechpartner(in):    Anne Hirschlein, Christoph Holzheid
Telefon: 09526 95 000 57
E-Mail info@ITKservice.NET




Für diese Veranstaltung wurden keine vergleichbaren Ausbildungsalternativen hinterlegt.

Preis: 1.190,00 € zzgl. MwSt. (1.416,10 €)

Interesse?


Bitte beachten Sie unsere AGBs





Weitere wichtige Informationen
Kontakt
Impressum
Datenschutzhinweise
ITKservice GmbH & Co. KG
09526 95 000 60
info@itkservice.net
Fuchsstädter Weg 2
97491 Aidhausen
© 2018 | ITKservice GmbH & Co. KG