Wichtige Datenschutzhinweise

Um eine bestmögliche Funktionalität bereitzustellen, werden auf dieser Internetseite Cookies verwendet.

Tracking-Dienste wie beispielsweise Google Analytics kommen nicht zum Einsatz.

Für weitere Informationen nutzen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise, bzw. unser Impressum.

Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.

Akademie>Aktuelle Trainings
Aktuelle Trainings
Ausbildungspaket | ITKwebcollege.EDV-Sachverständiger - Vorbereitung auf die Tätigkeit des EDV-Sachverständigen

Der Einstieg in diese Online-Trainingsreihe ist jederzeit möglich.

Ziel
Inhalte
Wichtige Informationen
Sie haben Fragen?
Ziel dieser 14-teiligen Online-Ausbildungsreihe ist, Sie auf die Ausübung der Tätigkeit als EDV-Sachverständiger (m/w) vorzubereiten. Hierzu werden den Teilnehmern die Form, die Anforderungen und die Normen, sowie die Arbeitstechniken vermittelt, die für eine professionelle Bearbeitung entsprechender Projekte notwendig sind.
  • Übersicht über das Sachverständigenwesen
    • Übersicht über die Sachverständigenausbildung
    • Ablauf der Qualifizierung und Prüfung
    • Der EDV-Sachverständigen-Stempel
    • Qualifikationspfade und deren Voraussetzungen
    • Orientierung in den vielfältigen Aufgaben als Sachverständiger
  • Gutachten-Erstellung als Privatgutachter
    • Privatgutachten und Gerichtsgutachten
      • Rechtliche Unterscheidung
      • Formale Unterscheidung
      • Honorierung von Privatgutachten
    • Pflichten und Rechte des Sachverständigen
      • Haftung des Sachverständigen als Privatgutachter
    • Fertigstellungsbescheinigungen
    • Schiedsgutachten
    • Formulargutachten
    • Versicherungsgutachten
    • Mediation
    • Allgemeine Regeln zur Erstellung von Privatgutachten
  • Wertgutachten
    • Begriffserklärung | Bewertung von Systemen, Software und Projekten
      • Anschaffungswert | Neuwert | Zeitwert
      • Rumpfwert | Wiederbeschaffungswert
      • Wiederherstellungskosten
    • Besonderheiten bei der Bewertung von Hardware
      • Anschaffungswert
    • Besonderheiten bei der Bewertung von Software
      • Wertermittlung von Daten
      • Wertermittlung einer Individualsoftware
      • Wertermittlung einer e-Commerce Lösung
  • Der Sachverständige als Gerichtsgutachter
    • Gutachten des Sachverständigen aus rechtlicher Sicht
      • Beweiserhebung
      • Das gerichtliche Gutachten
      • Schiedsverfahren
    • Privatgutachten und Gerichtsgutachten
      • Honorierung
    • Pflichten und Rechte des Sachverständigen
      • Auswahl des Sachverständigen durch das Gericht
      • Haftung des Sachverständigen
    • Allgemeine Regeln zur Erstellung von Gutachten
    • Verhalten vor Gericht
      • Stellung des Sachverständigen
      • Allgemeine Verhaltensregeln
      • Typische Fehler des Sachverständigen
      • Verhalten bei Ortsterminen
    • Feststellen von Mängeln
      • Der Begriff Mangel
      • Der Begriff Fehler
      • Rechtliche Einordnung von Mängeln
    • Beweissicherung (selbstständiges Beweisverfahren)
      • Forensik, Begriffserklärung
      • Methoden der Forensik
      • Beweissicherung in sonstigen Fällen
      • Grundlagen bei der Anwendungen
  • Einführung in das aktuelle Sachverständigenrecht
    • Juristische Methodik
    • Das Gutachten des Sachverständigen aus rechtlicher Sicht
      • Beweiserhebung
      • Das außergerichtliche Gutachten
      • Das gerichtliche Gutachten
      • Schiedsverfahren
    • Privatgutachten und Gerichtsgutachten
      • Rechtliche Unterscheidung
      • Formale Unterscheidung
      • Honorierung
    • Unterscheidung Zivilrecht <-> Strafrecht
    • Allgemeine Prozessgrundsätze
      • Das Bürgerliche Gesetzbuch
      • Relevante Punkte für den Sachverständigen
      • Die Zivilprozessordnung
      • Fristen
    • Vertragsformen
      • Werkvertrag
      • Dienstvertag
      • Mietvertrag
    • Fertigstellungsbescheinigungen
    • Pflichten und Rechte des Sachverständigen
      • Auswahl des Sachverständigen durch das Gericht
      • Haftung des Sachverständigen
    • Das Honorar des Sachverständigen
      • JVEG
      • Vorgehensweisen - Ermittlung von Aufwandsentschädigungen
      • Was sollte man Vermeiden
      • Honorarvereinbarungen
  • Das Sachverständigenbüro | Spezielle Anforderungen an einen Sachverständigen
    • Betriebswirtschaft des Sachverständigen
      • Unternehmensform
      • Sicherheit und Organisation im Unternehmen
      • Eigenwerbung des Sachverständigen
      • Verbinden von Geschäften
      • Wie kommt der Sachverständige an Aufträge
    • Die Mitarbeiter des Sachverständigen
      • Persönliche Voraussetzungen
      • Mögliche Rollen des Sachverständigen
      • Pflichten des Sachverständigen
      • Organisationen und Verbände
    • Durchführung von Ortsterminen
      • Persönliche Voraussetzungen
      • Mögliche Rollen des Sachverständigen
      • Pflichten des Sachverständigen
      • Organisationen und Verbände
    • Haftung und Sachverständigen
      • Persönliche Voraussetzungen
      • Mögliche Rollen des Sachverständigen
      • Pflichten des Sachverständigen
      • Organisationen und Verbände
    • Das Sachverständigenbüro
      • Persönliche Voraussetzungen
      • Mögliche Rollen des Sachverständigen
      • Pflichten des Sachverständigen
      • Organisationen und Verbände

Zielgruppe

  • IT-Spezialisten, die sich als Sachverständige betätigen möchten.
  • Bereits tätige Sachverständige zur Auffrischung des Wissensstandes.

Voraussetzung

Die Teilnehmer sollten eine mehrjährige theoretische und praktische Berufserfahrung im IT- und/oder TK-Umfeld nachweisen können.

Weitere wichtige Informationen

Leistung

Mit der Anmeldung zum ITKwebcollege.EDV-Sachverständigen erhalten bis zu fünf Teilnehmer Zugriff auf 14 Online-Trainings mit einer Dauer von je. ca. 90 Minuten. Im Anschluss können Sie eine Prüfung ablegen, mit der Sie den Nachweis führen, alle wichtigen Abläufe zur Erstellung von Wert-, Privat-, Sach- und Gerichtsgutachten zu kennen und anwenden zu können.

Optionale Leistung | Prüfung: EDV-Sachverständiger

Auf der Basis der vorhandenen Fachkenntnisse und aller Einzeltrainings, haben die Teilnehmer die Möglichkeit eine Online-Prüfung zu absolvieren, mit der der Nachweis geführt wird, alle wichtigen Abläufe zur Erstellung von Wert,-Privat,-Sach- und Gerichtsgutachten zu kennen und anwenden zu können. Mit Bestehen der Prüfung erhalten die Teilnehmer die Zertifizierung "EDV-Sachverständiger". Diese kann direkt als Nachweis zur Tätigkeit als freier und unabhängiger EDV-Sachverständiger genutzt werden. Die Kosten für die Online-Prüfung betragen pro Teilnehmer 100,00 EUR.
Bei der Abnahme der Prüfung handelt es sich um eine optionale kostenpflichtige Leistung. Für die Organisation und Erbringung dieser Leistung ist die Firma European IT-Expert and Data Protection UG (haftungsbeschränkt) verantwortlich.

Ausbildungssprache

Alle Trainings und Unterlagen sind in Deutsch.

Allgemeine Bedingungen und Copyrights:

Alle Leistungen werden nach der Anmeldung berechnet und gelten ausschließlich für den angemeldeten Kunden. Eine Weitergabe der Leistung an Dritte ist nicht gestattet. Das Copyright © aller Trainings inklusive aller Aufzeichnungen und Unterlagen obliegt der ITKservice GmbH & Co. KG. Eine Vervielfältigung ist nur für den internen Gebrauch der angemeldeten Firma gestattet. Bitte beachten Sie: Die Anmeldedaten aller Prüfungsteilnehmer werden direkt an das durchführende Prüfungscenter und beteiligte Dritte weitergeleitet.

Sie haben Fragen - wir beraten Sie gerne

Unsere Kontaktdaten:

ITKservice GmbH & Co. KG
Fuchsstädter Weg 2
97491 Aidhausen

Ansprechpartner(in):    Anne Hirschlein, Christoph Holzheid
Telefon: 09526 95 000 57
E-Mail info@ITKservice.NET




Für diese Veranstaltung wurden keine vergleichbaren Ausbildungsalternativen hinterlegt.

Preis: 1.290,00 € zzgl. MwSt. (1.535,10 €)

Interesse?


Bitte beachten Sie unsere AGBs





Weitere wichtige Informationen
Kontakt
Impressum
Datenschutzhinweise
ITKservice GmbH & Co. KG
09526 95 000 60
info@itkservice.net
Fuchsstädter Weg 2
97491 Aidhausen
© 2018 | ITKservice GmbH & Co. KG