Wichtige Datenschutzhinweise

Um eine bestmögliche Funktionalität bereitzustellen, werden auf dieser Internetseite Cookies verwendet.

Tracking-Dienste wie beispielsweise Google Analytics kommen nicht zum Einsatz.

Für weitere Informationen nutzen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise, bzw. unser Impressum.

Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.

Akademie>Aktuelle Trainings
Aktuelle Trainings
Ausbildungspaket | ITKwebcollege.ADMIN VMware | Install, Configure & Manage [6]

Der Einstieg in diese Online-Trainingsreihe ist jederzeit möglich.

Ziel
Inhalte
Wichtige Informationen
Sie haben Fragen?
Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf Installation, Konfiguration und Verwaltung von VMware vSphere 6, bestehend aus VMware ESXi 6 und VMware vCenter Server 6. Sie erwerben eine solide Grundlage für die Administration einer vSphere-Infrastruktur in einem Unternehmen beliebiger Größe.

Der Abschluss des Kurses berechtigt Sie zur Teilnahme an der Prüfung zum VMware Certified Professional - Data Center Virtualization (VCP6-DCV).
EXAM
Installation, Konfiguration und Verwaltung von
VMware [6]
NO
Online-Training
Direkter Download
16 | 16
  • Softwaredefiniertes Rechenzentrum
    • Komponenten des softwaredefinierten Rechenzentrums
    • Funktion von vSphere innerhalb der Cloudarchitektur
    • Installation und Verwendung des vSphere-Clients
    • Überblick über ESXi
  • Erstellen von virtuellen Maschinen
    • Virtuelle Maschinen, Hardware für virtuelle Maschinen und VM-Dateien
    • Arbeiten mit virtuellen Maschinen
  • vCenter Server
    • vCenter-Server-Architektur
    • Bereitstellung und Konfiguration der vCenter Server Appliance
    • Installation und Verwendung des vSphere Web Client
    • Verwaltung von vCenter-Server-Inventarobjekten und -Lizenzen
    • Vorteile der erweiterten vMotion-Kompatibilität
  • Konfiguration und Verwaltung virtueller Netzwerke
    • Erstellen und Verwalten von Standardswitches
    • Modifizieren der Eigenschaften von Standardswitches
    • Konfiguration der Lastenausgleichsalgorithmen von virtuellen Switches
    • Erstellen, Konfigurieren und Verwalten von verteilten Switches, Netzwerkverbindungen und Portgruppen
  • Konfiguration und Verwaltung von virtuellem Storage
    • Storageprotokolle und Storagegerätenamen
    • ESXi mit iSCSI-, NFS- und Fibre-Channel-Storage
    • Erstellen und Verwalten von VMware-vSphere-VMFS-Datastores
    • VMware Virtual SAN
  • Verwaltung von virtuellen Maschinen
    • Virtuelle Maschinen mit Hilfe von Templates und Klonen bereitstellen
    • Modifizieren und Verwalten von virtuellen Maschinen
    • vSphere-vMotion- und vSphere-Storage-vMotion-Migrationen
    • Erstellen und Verwalten von Snapshots virtueller Maschinen
    • Erstellen einer vApp
    • Verschiedene Arten von Inhaltsbibliotheken bereitstellen und verwenden
  • Ressourcenmanagement und -überwachung
    • Konzepte für virtuelle CPU und Arbeitsspeicher
    • Konfigurieren und Verwalten von Ressourcenpools
    • Methoden für die Optimierung von CPU- und Arbeitsspeicherverwendung
    • Ressourcenverwendung mit Hilfe von vCenter-Server-Diagrammen und -Alarmmeldungen überwachen
    • Berichte über bestimmte Bedingungen oder Ereignisse mit Hilfe von Alarmmeldungen erstellen
    • vRealize Operations Manager für die Rechenzentrumsüberwachung und -verwaltung einsetzen
  • vSphere HA und vSphere Fault Tolerance
    • vSphere-HA-Architektur
    • Konfigurieren und Verwalten eines vSphere-HA-Clusters
    • Erweiterte vSphere-HA-Parameter
    • vSphere-Fehlertoleranz
    • vSphere-Replikation
    • Backup und Wiederherstellung von Daten mit vSphere Data Protection
  • Hostskalierbarkeit
    • Funktionen eines vSphere-DRS-Clusters
    • Konfigurieren und Verwalten eines vSphere-DRS-Clusters
    • Arbeiten mit Affinitäts- und Anti-Affinitätsregeln
    • Gemeinsame Verwendung von vSphere HA und vSphere DRS
  • vSphere Update Manager und Hostwartung
    • vSphere Update Manager für das ESXi-Patching verwenden
    • Installation von vSphere Update Manager und des vSphere Update Manager Plug-in
    • Erstellen von Patchgrundlinien
    • Verwenden von Hostprofilen, um die ESXi-Konfigurationscompliance zu verwalten
    • Scannen und Bereinigen von Hosts
  • Installation von VMware-Komponenten
    • ESXi-Installation
    • Anforderungen für das Booten vom SAN
    • vCenter-Server-Bereitstellungsoptionen
    • vCenter-Server-Hardware-, -Software- und -Datenbankanforderungen
    • Installation der vCenter Server Appliance und einer vCenter-Server-Instanz


VMware-Zertifizierungen
Für die Erlangung einer VMware-Zertifizierung, muss eine Original VMware-Ausbildung bei einem autorisierten Trainingscenter durchgeführt werden. Somit werden Sie mit den VMware-Online-Ausbildungsreihen zwar auf die Installation, Konfiguration, Wartung und Optimierung von VMware vorbereitet, dieses Wissen berechtigt aber nicht zur Teilnahme an einer offiziellen Prüfung.

Zielgruppe

  • Systemadministratoren
  • Systemingenieure

Voraussetzung

  • Systemadministrationserfahrung auf Microsoft-Windows- oder Linux-Betriebssystemen
  • Zertifizierung als VCA-DCV oder vergleichbare Kenntnisse

Weitere wichtige Informationen

Leistung und Ablauf

Mit der Anmeldung erhalten bis zu fünf Teilnehmer Ihres Unternehmens Zugriff auf 16-Online-Trainings mit einer Dauer von je ca. 45 Minuten zzgl. Diskussionsrunde.

Aufzeichnungen

Alle Trainings werden aufgezeichnet und stehen Ihnen ca. drei Werktage nach der Live-Durchführung für mind. sechs Monate als Video-Download zur Verfügung (.mp4). Somit ist gewährleistet, dass Sie auch langfristig die Informationen der Trainings nutzen können, die Sie nicht live besuchen konnten.

Zertifikate

Alle Teilnehmer erhalten pro Online-Ausbildung eine Teilnahmebestätigung. Zudem erhalten Sie am Ende der Ausbildungsreihe ein abschließendes Zertifikat, mit der die Teilnahme an der kompletten Ausbildungsreihe nachgewiesen werden kann.

Ausbildungssprache

Alle Trainings sind in Deutsch. Unterlagen und Übungsumgebungen sind meist in englischer Sprache.

Allgemeine Bedingungen und Copyrights:

Alle Leistungen werden mit Buchung der Ausbildungsreihe berechnet und gelten ausschließlich für den angemeldeten Kunden. Eine Weitergabe der Leistung an Dritte ist nicht gestattet. Das Copyright © aller Trainings inklusive aller Aufzeichnungen und Unterlagen obliegt der ITKservice GmbH & Co. KG. Eine Vervielfältigung ist nur für den internen Gebrauch der angemeldeten Firma gestattet.

Sie haben Fragen - wir beraten Sie gerne

Unsere Kontaktdaten:

ITKservice GmbH & Co. KG
Fuchsstädter Weg 2
97491 Aidhausen

Ansprechpartner(in):    Anne Hirschlein, Christoph Holzheid
Telefon: 09526 95 000 57
E-Mail info@ITKservice.NET




Für diese Veranstaltung wurden keine vergleichbaren Ausbildungsalternativen hinterlegt.

Preis: 790,00 € zzgl. MwSt. (940,10 €)

Interesse?


Bitte beachten Sie unsere AGBs





Weitere wichtige Informationen
Kontakt
Impressum
Datenschutzhinweise
ITKservice GmbH & Co. KG
09526 95 000 60
info@itkservice.net
Fuchsstädter Weg 2
97491 Aidhausen
© 2018 | ITKservice GmbH & Co. KG