Wichtige Datenschutzhinweise

Um eine bestmögliche Funktionalität bereitzustellen, werden auf dieser Internetseite Cookies verwendet.

Tracking-Dienste wie beispielsweise Google Analytics kommen nicht zum Einsatz.

Für weitere Informationen nutzen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise, bzw. unser Impressum.

Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.

Akademie>Aktuelle Trainings
Aktuelle Trainings
Ausbildungspaket | ITKwebcollege.DATENSCHUTZ | Der betriebliche und externe Datenschutzbeauftragte (EU-DSGVO‎)

Der Einstieg in diese Online-Trainingsreihe ist jederzeit möglich.

Ziel
Inhalte
Wichtige Informationen
Sie haben Fragen?
Mit dieser Ausbildungsreihe erhalten Sie eine Einführung in die Aufgaben eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten nach EU-DSGVO. Darüber hinaus werden Ihnen Methoden vermittelt, die für einen externen Datenschutzbeauftragten zur Umsetzung eines Audits notwendig sind. Mit diesen Kenntnissen erwerben Sie die erforderliche Fachkunde für die Ausübung der Tätigkeit als betrieblicher und externer Datenschutzbeauftragter.
  • Rechtliche Grundlagen
    • Pflichten der Unternehmen
    • Nationaler und internationaler Datenschutz
    • Rechtliche Konsequenzen & Strafen
    • Rechte der Betroffenen, Arbeitnehmerdatenschutz
    • Anforderungen und Pflichten an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten (DSB)
      • Bestellung, Aufgaben und Folgemaßnahmen
    • Anforderungen und Pflichten des externen DSB
      • Vertragsgestaltung und Haftung
      • Grundlagen eines Datenschutzaudits
        Planung und Vorbereitung
        Durchführung eines Audits
        Auswertung und Analyse
      • Folgemaßnahmen & Zertifizierung
    • Die Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)
      • Neue Anforderungen Marktstandortprinzip
      • Privacy-by-Design / -Default
      • Die "neue" Rolle des Datenschutzbeauftragten
      • Haftung & Sanktionen
      • Die neue Rolle der Aufsichtsbehörden
  • Datenschutz in der Praxis
    • Der Datenschutzbeauftragte im Unternehmen
      • Verfahrensverzeichnisse
      • Die ersten 100 Tage als Datenschutzbeauftragter
      • Quellen & Vorlagen
    • Der externe Datenschutzbeauftragte
      • Praxisbeispiele & Handlungsempfehlungen
      • Tools & Hilfsmittel
      • Vorabkontrollen
      • Datenschutzmanagement
      • Praxisbeispiele & Informationsquellen
    • Kontrollpflichten des Datenschutzbeauftragten
    • Dokumentationspflichten des Datenschutzbeauftragten
    • Die Datenschutz Folgeabschätzung
    • Auftragsverarbeitung
    • Auftragskontrolle
    • Verhalten bei Datenpannen

Zielgruppe

  • Personen, die zukünftig die Aufgabe des betrieblichen oder externen Datenschutzbeauftragten nach EU-DSGVO übernehmen wollen
  • Aktive betriebliche und externe Datenschutzbeauftragte zur Auffrischung der vorhandenen Kenntnisse und zur Anpassung an die Vorgaben der EU-DSGVO
  • Verantwortliche für die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten
  • Designierte betriebliche und externe Datenschutzbeauftragte vor ihrer Bestellung
  • IT- Sicherheitsbeauftragte, Informationssicherheitsbeauftragte

Voraussetzung

Für die Teilnahme dieser Online-Ausbildungsreihe sind keine besonderen Datenschutz-Vorkenntnisse notwendig.

Weitere wichtige Informationen

Leistung und Ablauf

Im Rahmen dieser 20-teiligen Ausbildungsreihe werden alle wichtigen Kenntnisse vermittelt, um die Aufgaben eines betrieblichen oder externen Datenschutzbeauftragten auf Basis der neuen EU Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO) übernehmen zu können. Sie erhalten direkten Zugriff auf alle 20 UE dieser Ausbildungsreihe.

UE = Unterrichtseinheiten. Die Dauer je UE beträgt je ca. 45 Minuten.

Zertifikate

Alle Teilnehmer erhalten pro Unterrichtseinheit einen Fachkundenachweis. Zudem erhalten Sie am Ende der Ausbildungsreihe ein abschließenden Fachkundenachweis, mit dem die Teilnahme an der kompletten Ausbildungsreihe nachgewiesen werden kann.

Allgemeine Bedingungen und Copyrights

Alle Leistungen werden mit Buchung berechnet und gelten ausschließlich für den angemeldeten Kunden. Eine Weitergabe der Leistung an Dritte ist nicht gestattet. Das Copyright © aller Trainings inklusive aller Aufzeichnungen und Unterlagen obliegt der ITKservice GmbH & Co. KG. Eine Vervielfältigung ist nur für den internen Gebrauch des Kunden gestattet.

Sie haben Fragen - wir beraten Sie gerne

Unsere Kontaktdaten:

ITKservice GmbH & Co. KG
Fuchsstädter Weg 2
97491 Aidhausen

Ansprechpartner(in):    Anne Hirschlein, Christoph Holzheid
Telefon: 09526 95 000 57
E-Mail info@ITKservice.NET




Für diese Veranstaltung wurden keine vergleichbaren Ausbildungsalternativen hinterlegt.

Preis: 790,00 € zzgl. MwSt. (940,10 €)

Interesse?


Bitte beachten Sie unsere AGBs





Weitere wichtige Informationen
Kontakt
Impressum
Datenschutzhinweise
ITKservice GmbH & Co. KG
09526 95 000 60
info@itkservice.net
Fuchsstädter Weg 2
97491 Aidhausen
© 2018 | ITKservice GmbH & Co. KG